Das besondere Seminar

Mit unserer neuen Seminarreihe "Das besondere Seminar" möchten wir auf aktuelle Entwicklungen und neue Forschungsergebnisse eingehen sowie interessante Ansätze und Programme für die lerntherapeutische Arbeit vorstellen.

MatheMotorik®
17./18.8.2019

Montag, Dienstag, Mittwoch...gestern, heute...rot, grün, gelb...Strukturen bilden und sortieren - das alles ist schon Mathematik. Mathe beginnt schon lange vor dem Rechnen. Sich der mathematischen Möglichkeiten im Alltag bewusst werden und sie fördern zu können ist ein Ziel dieses Seminars.

Zahlen hüpfen, Formen begreifen, Mengen erfahren  - das können auch schon die  Kleinen. Wir bewegen uns im Land der Mathematik...zu zweit, zu dritt...

In dieser Fortbildung werden vor allem die Bereiche Sensomotorik und Grobmotorik angesprochen. Wir gehen gezielt auf die mathematischen Bereiche vor den Zahlen ein: Seriation, Klassifizierung, Mengen, Geometrie...Diese Bereiche sollte jedes Kind erst einmal ganzheitlich/ganzkörperlich erfahren können, um dann später eine Vorstellung und Sicherheit im Zahlenraum ausbilden zu können.

Diese Fortbildung schließt nicht nur die Lücke zwischen Kindergarten und Schule, sie unterstützt den sanften Übergang und bietet viele spielerische mathematische Erfahrungen bis ins Grundschulalter. Ein Seminar für Lerntherapeut*innen, Erzieher*innen, Grundschulpädagogen und  Sonderschulpädagogen.

Datum: 17./18.8.2019
Zeit: jeweils 09.30 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: Legasthenie-Zentrum Berlin, Alt-Tempelhof 21, 12103 Berlin
Kosten: 250,-
Referentin: Caren Leonhard, Pädagogin, Psychomotorikerin