Transparenzerklärung

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Legasthenie- und Familienzentrum e. V.
Regionalverein Friedrichshain-Kreuzberg, Neukölln
Hasenheide 54, 10967 Berlin

Das Legasthenie- und Familienzentrum e. V. Regionalverein Friedrichshain-Kreuzberg, Neukölln wurde am 16.04.1997 gegründet.

2. Ziele, Leitbild und Satzung
Zweck des Vereins ist die Förderung der psychischen Gesundheit von Kindern, Jugendlichen und Familien sowie die Behandlung bzw. Prävention von Entwicklungsbehinderungen, insbesondere Lese- und Rechtschreibschwäche.

Das Leitbild der Legasthenie-Zentren entnehmen Sie bitte der Homepage:
www.legasthenie-zentrum-berlin.de

Hier finden Sie unsere Satzung

3. Aktueller Finanzamtsbescheid über die Anerkennung als steuerbegünstigte (gemeinnützige) Körperschaft:

4. Name und Funktion der Entscheidungsträger
Vorstand: Toralf Kind, Christine Köhl, Gabriele Mann-Radke

5. Bericht über Tätigkeiten:
Tätigkeitsbericht 2016

6. Angaben zur Personalstruktur
In 2017 waren 46 MitarbeiterInnen bei dem Verein beschäftigt; davon 1 in Vollzeit, 41 in Teilzeit, 2 geringfügig beschäftigt sowie 2 Honorarkräfte.

Im Legasthenie- und Familienzentrum e. V. Regionalverein Friedrichshain-Kreuzberg, Neukölln arbeiten an mehreren Standorten multiprofessionelle Teams aus Psychologischen Psychotherapeuten, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten und Integrativen Lerntherapeuten. Auf der Grundlage einer differenzierten Diagnostik wird Hilfe suchenden Eltern ein maßgeschneidertes Beratungs- und Therapieangebot vorgeschlagen.

7. Mittelherkunft
Die Mittelherkunft des Legasthenie- und Familienzentrums e. V. Regionalverein Friedrichshain-Kreuzberg, Neukölln ist dem Jahresabschluss zu entnehmen und der Gewinn- und Verlustrechnung.

8. Mittelverwendung
Die Mittelverwendung des Legasthenie- und Familienzentrums e. V. Regionalverein Friedrichshain-Kreuzberg, Neukölln ist demJahresabschluss zu entnehmen und der Gewinn- und Verlustrechnung.

9. Gesellschaftliche Verbundenheit mit Dritten
Das Legasthenie- und Familienzentrums e. V. Regionalverein Friedrichshain-Kreuzberg, Neukölln ist Mitglied in folgenden Dachverbänden und Organisationen:
- Legasthenie-Zentrum Berlin e.V. – Dachverband der Berliner Legasthenie-Zentren
- Paritätischer Wohlfahrtsverband – Landesverband Berlin

10. Namen von juristischen oder natürlichen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als 10 % unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen:
Das Legasthenie- und Familienzentrum e. V. erhält im wesentlichen Entgelte von den Bezirksämtern in Berlin und Brandenburg für Leistungen im Rahmen der Jugendhilfe nach § 27/3 SGB VIII und im Rahmen der Eingliederungshilfe nach § 35 a SGB VIII.