Aktuelles

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus hat das Legasthenie-Zentrum Berlin beschlossen, alle Präsenzveranstaltungen bis zum 19. April auszusetzen.
Wir informieren Sie schnellstmöglich an dieser Stelle über neue Termine!

Um der Situation Rechnung zu tragen, versuchen wir, unsere Fortbildungen auf Online-Webinare umzustellen. Das erste Webinar findet am 09.+10.5.2020 statt - "Präventive Förderprogramme": Bereits in der Schulanfangsphase lassen sich Lernvoraussetzungen gezielt unterstützen. Das Seminar widmet sich der Förderung basaler Grundkompetenzen: der phonologischen Bewusstheit, dem Zahlen- und Mengenverständnis und der Aufmerksamkeit/Selbstregulationsfähigkeit. Nach einem kurzen Überblick über die Grundkompetenzen werden verschiedene Förderprogramme zur phonologischen Bewusstheit, zur Aufmerksamkeit und Selbstregulation sowie für mathematische Grundkompetenzen vorgestellt.

Fortbildungen in 2020

In 2020 bieten wir wieder viele spannende und fachrelevante Fortbildungen an. Zum Beispiel das besondere Seminar: UMGANG MIT WIDERSTÄNDEN IN DER LERNTHERAPIE am 15.8.2020: Als Lerntherapeut*innen gestalten wir Lernbeziehungen. Woran liegt es, dass es uns manchmal gelingt, konstruktive Prozesse zu initiieren und manchmal nicht? Im geschützten Rahmen wird es darum gehen, sich mit der eigenen Lernbiografie sowie der eigenen Lern- und Arbeitsmotivation auseinanderzusetzen, um Lernbeziehungen zukünftig bewusster und vielleicht anders gestalten zu können. 

Hier finden Sie alle Fortbildungen!

25. FACHTAGUNG: 50 Jahre Legasthenie-Zentrum-Berlin e.V.

Am 20.11.2020 findet unsere Fachtagung zum 50jährigen Jubiläum des Legasthenie-Zentrums Berlin statt.  Es wird viele interessante Vorträge und Workshops zum Thema geben. Detailliertere Informationen folgen!